11. Juni 2015

Die 4. Klasse von R. Kieser ist auf der Schulreise gewesen. Ein prächtiger Tag war das, am Bachtel, in der Bachtelspalte und unter dem Wasserfall vom Wissengubel.

Lesen Sie hier die Berichte der Kinder und sehen Sie die Fotos dazu!

 

28. Mai 2015

Die OLG Pfäffikon hat mit der 4. und der 4./5. Klasse ein Training und einen abschliessenden Wettkampf durchgeführt.

Toller Einsatz, spannende Postensuche, tipptoppe Organsiation: Die beiden Klassen waren begeistert. 

Lesen Sie den Bericht von Noelia, Nino und Pascal aus der 4. Klasse von R. Kieser.

17. April 2015

Die 4. Klasse hat im Kindergarten von Frau C. Kieser das Bilderbuch "Wir gehen auf Bärenjagd" vorgelesen. Alle Kinder, die kleinen wie die grossen, haben dieses Erlebnis genossen!
Cédric und Feliciano aus der 4. Klasse berichten!

Erzählabend, 9. Februar 2015

150 Kinder von der 1. bis in die 4. Klasse haben in 15 Zimmern je drei Geschichten gehört, gelesen und gestaltet von 20 Lehrpersonen.

 

Rätsel, Krimis, Bilderbücher, Erzählungen, Geistergeschichten, dazu Hexengetränke, Spiele und Bettmümpfeli: Eine Geschichte mit allen Sinnen zu erleben, ist einzigartig.

 

Die 5. und 6. Klasse bekamen einen ganz speziellen Leckerbissen serviert: Die Comicskünstlerin Frida Bünzli zeigte ihre Kunst und illustrierte drei Geschichten aus den Klassen.

Wie Kinder den Abend erlebt haben, können Sie hier nachlesen.

 

Download
Vor lesen für die Kindergartenkinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.3 KB

20. März 2015

Sonnenfinsternis auch im Steinacker!

Gleich im Doppelpack erlebte die 4. Klasse ihre ganz persönliche Sonnenfinsternis: Ein Vater backte zwei prächtige Sonnen, zu 75 % verdunkelt, die ganz wunderbar schmeckten. Und damit die ganze Schule gefahrlos die Sonnenfinsternis erleben konnte, standen 80 Sonnenbrillen zur Verfügung, zum grossen Teil von der Elternratspräsidentin aufwändig zusammengetragen. 

 

Einige Fotos zeigen, dass auch im Schulzimmer die Sonnenfinsternis erlebbar wurde: Mittels kreativer Ideen begleiteten die Klassen dieses einzigartige, eindrückliche Erlebnis: Lochkameras, Projektionen ab Filmkamera, Spiegelungen via Lupen...

Download
Landart 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Download
Erzählabend 2015 Rückmeldungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.6 KB

30. Januar

Wir haben uns im Fach Religion+Kultur mit dem Kalender beschäftigt. Dabei ist ein Klassenkalender entstanden, der uns nun durch das Jahr 2015 begleitet. Der Kalender hat über 50 Blätter mit Informationen über unsere Geburt, über Festtage von verschiedenen Religionen, über Jahreszeiten und Ferien.

Die Bilder zeigen aus jedem Monat ein Beispiel.

23. März 2015

Ein Kunstmuseum in Pfäffikon? Aber sicher!

 

Die 4. Klasse von R. Kieser ging mit ihrer Zeichenlehrerin S. Mohler ins Museum Eva Wipf an der Hochstrassse. Hier ist derzeit eine Ausstellung mit geometrischen Bildern von Peter Kuyper zu sehen (noch bis 29. März!).

 

Die Kinder studierten die Bilder, analysierten und bestimmten die geometrischen Formen und zeichneten ihr Lieblingsbild, um es dann in der Schule selber zu konstruieren. 

 

Bilder von Kindern, die Bilder studieren sehen Sie hier.

 

14. Dezember

Jeden Tag erwartet uns eine neue, tolle Adventsüberraschung. Wir wünschen viel Spass bei den vielfältigen Adventsüberraschungen der 5. Klasse:

Download
Adventskalender 1-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Kalender der 5. Klasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 827.5 KB
Download
Adventskalender letzter Teil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
Eisiges Schlittschuh fahren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB
Download
Vernissage im Alterszentrum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 390.7 KB
Download
Exkursion im Zürcher Oberland.pdf
Adobe Acrobat Dokument 243.2 KB
Download
Grafitti an der Baustellenwand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 539.2 KB

Am 3. Juni  kam Christoph Froschauer (ca. 1490 – 1564), alias Marc Lendenmann, mit seiner Druckerpresse, einem getreuen Nachbau einer original Gutenberg-Presse, zu Besuch. Er führte drei Mittelstufenklassen in die mittelalterliche Kunst des Buchdrucks ein. Jedes Kind konnte selber einen Druck herstellen. Ausserdem erfuhren wir viel Spannendes über die Entwicklung der Schrift und die Entstehung der ersten Bücher.