20. August

 

Die neu umgestaltete Lernumgebung im Kindergarten D ist bereit für das neue Schuljahr und die neue Klasse!

 Neu lernen die Kinder auch in verschiedenen Lern-Ateliers zu den Kompetenzen des LP 21.

 So sind im Kindergarten zu den verschiedenen Fachbereichen, wie z.B. Sprache, Mathematik und NMG, verschiedene Lernorte entstanden, worin selbstständig ausprobiert und gelernt werden kann.

 C. Benz ist gespannt, wie die Kinder auf die neue Lernumgebung und die neuen Strukturen reagieren.

 

HIER sind Fotos zu den neuen Lernorten zu sehen!

 

Download
Schülerpartizipation Gartenregeln.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 1.5 MB